Netzkostenkalkulation

Netzkostenkalkulation einfach gemacht.

Mit dem Netzkostenkalkulationsprogramm von BBH können Sie schnell und einfach Ihre Netzkosten (§4 ff. StromNEV) und Erlösobergrenzen (§4 ff. ARegV) berechnen.

Die Erhebung der Unternehmensdaten wird durch den Eingabeassistenten mit einer Importfunktion zum Kinderspiel, welche das Einlesen von BNetzA-Erhebungsbögen erlaubt. Die ausführliche Analysefunktion erlaubt Ihnen die grafische Gegenüberstellung von Netzkosten zu Erlösobergrenzen sowie die Anzeige aller relevanten unternehmerischen und regulatorischen Kennzahlen.

Sie können ferner die einmal eingegebenen Basisdaten und Ihre individuellen Berechnungen als Projektdatei speichern. Dies erlaubt es Ihnen eine jährliche Aktualisierung, ohne erneute Dateneingabe durchzuführen.

Durch die optionale Verschlüsselung der zu speichernden Daten, bleiben Ihre eingegebenen Zahlen vertraulich. Eine absolute Vertraulichkeit der Daten wird damit gewährleistet.

Bei komplexen Themen wie zum Beispiel der Optimierung Ihres Genehmigungsantrags hinsichtlich der zweiten Regulierungsperiode Strom/Gas sind wir Ihnen weiterhin gerne behilflich.

Mit der kommenden Version 1.2 können Sie auch die Kosten und Erlösobergrenzen für Ihr Gasnetz berechnen.

Das Programm steht für AK REGTP Mitglieder kostenlos im Mitgliederbereich zur Verfügung.

Sollten Sie Fragen, Anmerkungen oder Verbesserungsvorschläge haben, freuen wir uns über eine Email an nkk@remove-this.bbh-beratung.de.

Netzkosten

Beispielbilder Netzkostenkalkulationsprogramm

Erlösobergrenze

Installation