Einführung eines Energiemanagementsystems gemäß ISO 50001/Durchführung von Energieaudits nach DIN EN 16247-1

Energieeffizienz steigern und Basis zur Reduzierung von Steuern und Umlagen schaffen!

Wir begleiten Sie mit unseren zertifizierten Energiemanagementbeauftragten von Beginn an bei der Einführung eines Energiemanagementsystems:

  • Durchführung von energetischen Bewertungen
  • Schulung der Mitarbeiter
  • Empfehlung von Effizienzsteigerungsmaßnahmen
  • Erstellung der notwendigen Dokumentation
  • Planung und Leitung der internen Audits
  • Steuerung der Managementreviews
  • Begleitung der Zertifizierung
  • Rechtskataster

Je nach Kundenanforderung komplettieren wir unser Serviceangebot, z.B. durch Implementierung von permanenten Messstellen, die Umsetzung von Effizienzsteigerungsmaßnamen oder die Einführung von Software-Systemen zum transparenten Energiemanagement.